Cremiges Kürbisrisotto

Zutaten

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Miele

Zubereitung

  1. Den Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
  2. Reis mit Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt und Zwiebel mischen.
  3. Den Wein dazugießen und im Dampfgarer 4 Minuten bei 100 °C dämpfen.
  4. Dann mit der Hälfte vom Gemüsefond aufgießen und weitere 8 Minuten bei 100 °C dämpfen.
  5. Den restlichen Gemüsefond ebenfalls angießen. Jetzt nochmals 10 Minuten dämpfen.
  6. Den Kürbis in Würfel schneiden und zur gleichen Zeit mitdämpfen.
  7. 200 g vom Kürbis fein pürieren, den Rest in Würfel lassen. Kürbis und Kürbiswürferl unter das Risotto mischen und mit Parmesan und Butter vollenden.

Tipp

Wenn Sie Hokkaido für dieses Risotto verwenden, ersparen Sie sich das Schälen. Mit Thymian oder Rosmarin verfeinert, bekommt das Risotto eine besondere Note.

  • Anzahl Zugriffe: 46864
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Bereiten Sie alles im Dampfgarer zu?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Cremiges Kürbisrisotto

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Cremiges Kürbisrisotto

  1. Schlesier
    Schlesier kommentierte am 21.10.2019 um 16:51 Uhr

    Nachgekocht und_ sehr gut.Danke.Tschüß

    Antworten
  2. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 22.11.2015 um 20:33 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 25.10.2015 um 13:25 Uhr

    Wird gespeichert

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 14.10.2015 um 15:41 Uhr

    werde ich mal probieren, halt ohne Dampfgarer...

    Antworten
  5. edith1951
    edith1951 kommentierte am 29.03.2015 um 17:27 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cremiges Kürbisrisotto