Reisauflauf

Zutaten

Portionen: 4

  • 800 ml Milch
  • 150 g Rundkornreis
  • 60 g Butter
  • 3 Eier (getrennt)
  • 40 g Staubzucker
  • 20 g Kristallzucker (für Schnee)
  • 1 TL Zitronenschale (geriebene)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Butter (für die Form)
  • 2 EL Brösel (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Reisauflauf den Reis mit der Milch in einem Topf erhitzen. Salzen und bei mittlerer Temperatur weich garen. Anschließend vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. Währenddessen die Butter mit dem Staubzucker schaumig schlagen, Zitronenschale zugeben. Nach und nach die Dotter untermischen und dann alles mit dem Reis verrühren.
  3. Eiweiß mit Kristallzucker steif schlagen und den Eischnee vorsichtig unter die Reismasse heben. Eine Auflaufform mit Butter einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen.
  4. Den Reis in die Form füllen und im vorgeheizten Ofen bei 175 °C ca. 45 Minuten backen.

Tipp

Zum Reisauflauf passt eine Fruchtsauce oder Kompott.

  • Anzahl Zugriffe: 2263
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Reisauflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Reisauflauf

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 27.01.2017 um 13:42 Uhr

    das Rezept klingt lecker.... ich habe letztens ein ähnliches Rezept gemacht und habe die Form statt mit Butter und Bröseln mit Backpapaier ausgelegt, das hat auch gut funktioniert.

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 27.01.2017 um 13:19 Uhr

    Ein paar geschnittene Äpfel rein, machen ihn schön saftig!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Reisauflauf