Putenragout in der Süsskartoffel auf einem Lauchbett mit Cherrytomaten

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Süsskartoffeln (a 200g)
  • 400 g Putenbrustwürfel
  • 0.5 TL Feine Ingwerwürfel
  • 0.5 TL Chili (Flocken)
  • 2 Frühlingszwiebeln in Rollen
  • 1 Paprika
  • 100 g Erbsen (Tiefkühlware)
  • 100 g Champignons geputzt, halbiert
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 0.5 TL Madras-Currypulver
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Gerebelten Zitronenthymian
  • 120 g Brie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Winterlauch
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 80 ml Schlagobers
  • 12 Cherrytomaten
  • 1 EL Olivenöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorbereitung (circa 50 min):
  2. Süsskartoffeln von der Schale befreien, halbieren und aushöhlen. Das Ausgehöhlte abschneiden und die ausgehöhlten Erdäpfeln in leichtem Salzwasser al dente blanchieren. Auskühlen.
  3. Fleisch in grobe Würfel schneiden, mit Ingwer, Chiliflocken und ein klein bisschen Öl gut mischen und zirka eine halbe Stunde einmarinieren.
  4. Fleisch in einer heissen Bratpfanne anbraten, Frühlingszwiebeln und Champignons dazugeben, mit angehen.
  5. Paprika, Kartoffelabschnitte und Erbsen hinzufügen und mit ein wenig Gemüsesuppe löschen, kurz einköcheln. Sauerrahm bzw. Crème fraiche unterziehen, mit Madrascurry, gerebelten Zitronenthymian sowie Salz und Pfeffer würzen.
  6. Vorbereitete Erdäpfeln das Ragout einfüllen, Brie in Scheibchen geschnitten darauflegen und im aufgeheizten Herd bei circa 160 Grad zehn bis zwölf Min. überbacken. Porree gut abspülen, abrinnen und in Scheibchen schneiden. In heissem Olivenöl angehen, mit klare Suppe löschen, andünsten und mit Schlagobers auffüllen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, einreduzieren.
  7. Cherrytomaten in heissem Olivenöl kurz angehen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit ein kleines bisschen klare Suppe aufgießen und kurz leicht wallen, bis sie aufplatzen. Porree als Bett auf einem ovalen Teller anrichten, Erdäpfeln daraufsetzen, Paradeiser daneben mit anrichten.
  8. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 725
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Putenragout in der Süsskartoffel auf einem Lauchbett mit Cherrytomaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Putenragout in der Süsskartoffel auf einem Lauchbett mit Cherrytomaten