Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Radicchio-Fenchel-Salat mit gedämpftem Forellenfilet aus dem Dampfgarer

Zubereitung

  1. Für den Radicchio-Fenchel-Salat Radicchio und Fenchel waschen, in Streifen schneiden und auf einem Teller auflegen.
  2. Die Forellenfilets bei 90° C im Dampfgarer 5 Minuten dämpfen.
  3. Die Forellenfilets auf den Salat legen und mit Olivenöl, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Salz & Pfeffer marinieren. den fertigen Radiccio-Fenchel-Salat mit getoastetem Baguette servieren.

Tipp

Ein schlankes und schnelles Radicchio-Fenchel-Salat Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 5227
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Radicchio-Fenchel-Salat mit gedämpftem Forellenfilet aus dem Dampfgarer

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 05.09.2016 um 17:29 Uhr

    Fisch aus dem Dampfgarer ist ein Traum! Er wird NIE trocken und behält sein Aroma!

    Antworten
  2. scheck
    scheck kommentierte am 05.01.2016 um 07:45 Uhr

    gut

    Antworten
  3. claudia279
    claudia279 kommentierte am 05.12.2015 um 10:00 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 21.08.2015 um 11:05 Uhr

    super!

    Antworten
  5. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 12.07.2015 um 13:51 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Radicchio-Fenchel-Salat mit gedämpftem Forellenfilet aus dem Dampfgarer