Ingwer Creme Brulee

Zutaten

Portionen: 6

  • 75 g Ingwer (kandiert, in Sirup)
  • 6 Eidotter (M)
  • 200 g Zucker (circa)
  • 300 g Crème fraîche
  • 200 ml Milch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Ingwer Creme Brulee den Ingwer schälen und klein hacken. Ingwer, 3 EL des Sirups, Eidotter, und 50 g Zucker in einer Backschüssel durchrühren.
  2. Crème fraîche und Milch unter die Eier vermengen. Die Mischung in 6 Förmchen von 125 ml Inhalt gleichmäßig verteilen.
  3. Die Creme im vorgeheizten Ofen bei 100 °C zirka 30 Min. backen. Die fertige Creme sollte in der Mitte noch leicht flüssig sein.
  4. Die Creme etwas auskühlen lassen, dann etwa eine Stunde lang in den Kühlschrank stellen.
  5. Zum Gratinieren die Creme gleichmäßig mit dem braunen Zucker überstreuen und kurz unter dem gut aufgeheizten Bratrost braun werden lassen.
  6. Zum Gratinieren sollte man die Förmchen in die Saftpfanne mit sehr kaltem Wasser geben, da die Creme sonst beim Gratinieren warm wird.

Tipp

Man kann die Ingwer Creme Brulee auch mit einem Gasbrenner aus dem Baumarkt gratinieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3884
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ingwer Creme Brulee

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Ingwer Creme Brulee

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 13.10.2015 um 14:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 25.02.2015 um 10:28 Uhr

    Schmeckt himmlisch, auch schon ohne Ingwer probiert.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ingwer Creme Brulee