Putengulasch mit Erbsen

Zutaten

Portionen: 2

  • 300 g Putenbrust
  • 1 Zwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 2 TL Öl
  • 250 ml Wasser
  • Bratensauce (instant)
  • 2 EL Schlagobers
  • 150 g Erbsen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Putenbrust in Stücke schneiden und mit den Zwiebelringen in heißem Öl anbraten.
  2. Wasser angießen und zugedeckt 15 Minuten dünsten lassen.
  3. Die Erbsen zufügen und erwärmen.
  4. Mit den Gewürzen abschmecken und die Flüssigkeit mit Soßenpulver binden.
  5. Zum Schluss das Gulasch mit dem Obers verfeinern.

Tipp

Man kann zum Putengulasch auch mehr diverses saisonales Gemüse beimengen.

  • Anzahl Zugriffe: 1596
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Putengulasch mit Erbsen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Putengulasch mit Erbsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Putengulasch mit Erbsen