Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Pikante Palatschinken mit Zucchini-Fülle

Zubereitung

  1. Für die Palatschinken mit Zucchini-Fülle alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Öl in einer Pfanne erhitzen,  portionsweise etwas Teig in die Pfanne geben und die Palatschinken jeweils pro Seite ca. 2 Minuten backen lassen.
  2. Für die Zucchini-Fülle Zucchini schälen und würfelig schneiden. Knoblauch klein schneiden. Etwas Öl erhitzen und Zucchini und Knoblauch rundherum ca. 5 Minuten anschwitzen.
  3. Frischkäse, Zucchini, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Schnittlauch glatt rühren, die Palatschinken damit bestreichen, einrollen und die Palatschinken mit Zucchini-Fülle servieren.

Tipp

Verfeinern Sie die Palatschinken mit Zucchini-Fülle mit frischen Kräutern, wie Kresse, etc.

  • Anzahl Zugriffe: 2835
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pikante Palatschinken mit Zucchini-Fülle

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Pikante Palatschinken mit Zucchini-Fülle

  1. katie01
    katie01 kommentierte am 17.05.2018 um 10:14 Uhr

    Diese Palatschinken schmecken mit Käse überbacken sicher auch lecker !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pikante Palatschinken mit Zucchini-Fülle