Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schritt für Schritt

Video - Palatschinken ohne Ei

Video: ichkoche.at

Palatschinken ohne Ei? Ja, das funktioniert! Und noch dazu ist diese Variante glutenfrei und vegan. Wie die Palatschinken Schritt für Schritt zubereitet werden, zeigt das Video. 

In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Palatschinken ohne Ei zubereiten. Alle Zutaten und Zubereitungsschritte werden gezeigt. Diese Palatschinken eignen sich auch hervorragend für Allergiker. Sie werden nämlich nicht nur ohne Eier zubereitet, sondern sind auch glutenfrei. Außerdem handelt es sich um eine vegane Variante der beliebten österreichischen Speise.

Das Rezept für Palatschinken ohne Ei mit allen Mengenangaben finden Sie hier.

Autor: Blanka Kefer & Iris Kienböck / ichkoche.at

Kommentare7

Video - Palatschinken ohne Ei

  1. Mokus
    Mokus kommentierte am 20.06.2016 um 18:54 Uhr

    Für Vegane ist es eine gute Idee. Nur Buchweizen schmeckt nicht wie glattes Weizenmehl. Mit Reismehl gemischt habe ich noch nicht ausprobiert. Kokosöl gibt dann dazu eine eigene Note.

    Antworten
  2. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 31.05.2019 um 10:10 Uhr

    hat das jemand schon ausprobiert? mich würde interessieren, ob man das auch kindern geben kann die die normale variante gewohnt sind.

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 28.01.2018 um 15:01 Uhr

    Ich würde sie etwas mehr bräunen lassen.

    Antworten
  4. kalle65589
    kalle65589 kommentierte am 30.05.2016 um 16:15 Uhr

    ich frage mich nur ob er dann auch schmeckt ?

    Antworten
  5. schatzerl
    schatzerl kommentierte am 03.04.2016 um 12:05 Uhr

    gut wenn man keine Eier im Haus hatt!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema