Parisertaler

Zutaten

Portionen: 1

  • 300 g Mehl (glatt)
  • 200 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Ei
  • 1 Becher Schokoglasur
  • 125 ml Schlagobers
  • 125 g Schokolade
  • einige Nüsse (zum Verzieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Parisertaler Schlagobers in einem Töpfchen aufkochen, Schokolade hineinrühren und auflösen. Masse kalt stellen.
  2. Aus Mehl, Butter und Staubzucker (100 g) und einem Ei sowie der Prise Salz einen Mürbteig kneten, kalt stellen. Nach einer Stunde Teig noch mal durchkneten, ausrollen und Scheiben ausstechen.
  3. Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 7 Minuten backen. Wenn die Schlagobersmasse kalt ist, mit einem Mixer gut aufschlagen.
  4. Immer zwei abgekühlte Scheiben damit zusammenkleben. Schließlich die Glasur nach Vorschrift erwärmen und die Parisertaler bestreichen, eventuell verzieren.

Tipp

Da verwenden wir ganz gern die Reste der Schokoladennikoläuse für die Creme.

  • Anzahl Zugriffe: 5227
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Parisertaler

  1. Huma
    Huma kommentierte am 27.10.2020 um 10:38 Uhr

    Die Schlagoberscreme schmeckt am besten mit dunkler Schokolade zubereitet.

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 29.11.2015 um 18:00 Uhr

    gut

    Antworten
  3. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 22.11.2015 um 12:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 24.09.2015 um 18:01 Uhr

    tolle Taler

    Antworten
  5. anneliese
    anneliese kommentierte am 08.08.2015 um 17:59 Uhr

    klingt super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Parisertaler