Schneenockerl mit Erdbeersauce

Zutaten

Portionen: 3

  • 120 g Zucker
  • 100 g Erdbeeren (frische)
  • 200 g Erdbeersauce
  • 1 EL Butter (für die Form)
  • 2 Eiweiß
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schneenockerl eine Minimuffinsform mit Butter gut ausfetten. Formen mit etwas Zucker ausstreuen. Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu sehr steifem Schnee schlagen.
  2. Eischnee in die 12 Muffinsmulden geben. Backrohr auf 200 Grad vorheizen, in die Mitte das tiefe Blech mit heißem Wasser gefüllt schieben. Darauf dann das Muffinsblech stellen und etwa 12 Minuten backen.
  3. Auf drei Tellern die Erdbeersauce verteilen. Schneenockerl aus den Förmchen holen (mit einem Löffel) und auf die Sauce setzen, mit frischen Erdbeeren servieren.

Tipp

Die Schneenockerl sind mit einer selbst gemachten Erdbeersauce besonders köstlich. Auch andere Saucen passen zu den Schneenockerl. Je nach Saison oder Geschmack lässt sich hier beliebig variieren.

HIER finden Sie ein passendes Rezept für eine selbst gemachte Erdbeersauce.

http://www.ichkoche.at/eierlikoereis-mit-erdbeersauce-rezept-10294

  • Anzahl Zugriffe: 2045
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schneenockerl mit Erdbeersauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schneenockerl mit Erdbeersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schneenockerl mit Erdbeersauce