Palatschinken

Zutaten

Portionen: 10

Für den Teig:

  • 180 g Mehl
  • 3 Stk. Eidotter
  • 2 Stk. Eier
  • 1 Msp. Salz
  • 50 g Zucker
  • 375 ml Milch

Zur Fertigstellung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Palatschinken alle Zutaten zu einem glatten, dünnflüssigen Teig verrühren. In einer Palatschinkenpfanne wenig Butterschmalz erhitzen und gerade so viel Teig in die Pfanne gießen, dass dieser sich von der Mitte weg unter gleichmäßigem Drehen der Pfanne bis an die Ränder verteilen kann.

    Die Palatschinke bei mittlerer Hitze beidseitig hellbraun backen. Dann den Vorgang wiederholen, bis der Teig verbraucht ist. Palatschinken mit Marillenmarmelade bestreichen, zusammenrollen und, mit Staubzucker bestreut, auf einer heißen Platte anrichten.

Tipp

Man kann die Palatschinken auch mit Topfencreme oder geriebenen Nüssen und Mandeln füllen. In letzterem Fall werden sie meist mit Schokoladensauce serviert.

  • Anzahl Zugriffe: 45772
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Palatschinken

  1. teddypetzi
    teddypetzi kommentierte am 02.02.2018 um 22:09 Uhr

    ich gebe noch ein kleinen spritzer Mineralwasser dazu.

    Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 20.12.2015 um 16:45 Uhr

    Klasse

    Antworten
  3. gittili
    gittili kommentierte am 31.10.2015 um 23:53 Uhr

    gut

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 08.10.2015 um 11:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 24.05.2015 um 22:46 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Palatschinken