Orientalischer Chai-Bratapfel

Zubereitung

  1. Für den orientalischen Chai-Bratapfel zunächst das Backrohr auf 180 °C Umluft vorheizen.
  2. Feigen klein schneiden, Pistazien eventuell grob hacken.
  3. Marzipan mit Feigen, Pistazien und Chaigewürz verkneten.
  4. Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und rundherum etwas vom Fruchtfleisch entfernen. Nicht ganz durchstechen, damit die Füllung nicht unten ausrinnt.
  5. In eine Auflaufform setzen.
  6. Die Füllung in die Äpfel füllen.
  7. Orientalischen Chai-Bratapfel für ungefähr 30-40 Minuten backen, bis der Apfel weich ist.

Tipp

Orientalischer Chai-Bratapfel kann auch mit Datteln statt Feigen zubereitet werden.

Eine Frage an unsere User:
Welche Zutaten passen Ihrer Meinung nach noch in diesen Bratapfel?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 3023
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Mögen Sie Marzipan?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Orientalischer Chai-Bratapfel

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Orientalischer Chai-Bratapfel

  1. evagall
    evagall kommentierte am 30.10.2019 um 13:54 Uhr

    Datteln

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 28.04.2019 um 21:06 Uhr

    Haselnüsse odet walnüsse

    Antworten
  3. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 13.04.2019 um 21:13 Uhr

    diesen Bratapfel verfeinere ich noch mit Datteln

    Antworten
  4. kwkw
    kwkw kommentierte am 11.03.2019 um 19:30 Uhr

    Rum ;-)

    Antworten
  5. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 20.12.2018 um 20:23 Uhr

    walnüsse

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orientalischer Chai-Bratapfel