Nudeln mit Schinken und Erbsen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst in einem Topf Butter erhitzen, die feingehackten Zwiebel darin andünsten und die Erbsen dazuschütten.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen und gardünsten. Ab und zu den Topf von dem Feuer nehmen und vorsichtig schütteln, damit die Erbsen nicht anbrennen.
  3. In Streifen geschnittenen Schinken mit den Erbsen mischen, mit einigen Löffeln Rindsuppe auffüllen und kurz durchziehen. In Stückchen gezupfte Brokkoli und Paprika zugeben.
  4. Die Nudeln in der Zwischenzeit al dente kochen. Die Nudeln mit der Gemüse und Schinken mischen.
  5. Die Nudeln mit Schinken und Erbsen mit Parmesan und Schnittlauch bestreuen.

Tipp

Dazu passt ein knackiger Salat!

Finden Sie hier die passenden Salat Rezepte dafür!

  • Anzahl Zugriffe: 6658
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nudeln mit Schinken und Erbsen

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Nudeln mit Schinken und Erbsen

  1. Rittmeister
    Rittmeister kommentierte am 03.10.2017 um 19:52 Uhr

    Ohne Brockoli bestimmt fein

    Antworten
  2. Maki007
    Maki007 kommentierte am 17.11.2015 um 21:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 26.06.2015 um 13:37 Uhr

    gut

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 20.06.2015 um 21:49 Uhr

    ganz toll

    Antworten
  5. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 16.06.2015 um 15:06 Uhr

    Einfach, aber gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudeln mit Schinken und Erbsen