Nudeln Bolognese

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nudeln Bolognese die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Abseihen und in Butter schwenken.
  2. Das Faschierte in Olivenöl anbaten, die klein gewürfelte Zucchini und Frühlingszwiebeln beimengen.
  3. Geschnittenen Knoblauch, Paradeismark, etwas Curry, Wasser, einen Suppenwürfel und klein gehackte Petersilie beigeben. Mit Salz, Pfeffer und geriebenem Käse würzen.
  4. Die Nudeln auf Tellern verteilen, die Bolognese-Sauce darübergeben und die Nudeln Bolognese mit einem Basilikumblatt garniert servieren.

Tipp

Die Nudeln Bolognese können auch mit anderen Pastasorten zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1267
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nudeln Bolognese

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Nudeln Bolognese

  1. Gast kommentierte am 24.06.2018 um 10:40 Uhr

    das rezept sollte von der redaktion überprüft werden, da fehlt irgendwie der anfang

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 25.06.2018 um 12:59 Uhr

      Liebe Gabriele1! Vielen Dank für den Hinweis! Wir haben das Rezept korrigiert. Liebe Grüße - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudeln Bolognese