Nektarinenkompott mit Joghurtcreme

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 kg Nektarinen
  • 300 ml Weißwein
  • 200 ml Wasser
  • 150 g Gelierzucker
  • 1 Schote(n) Vanille
  • 150 ml Rahm
  • 180 g Joghurt (natur)
  • 2 EL Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst die Nektarinen kurz in kochendes Wasser geben.
  2. Abschrecken, häuten, halbieren und die Früchte in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Weißwein, Wasser und Gelierzucker in eine Bratpfanne geben.
  4. Die Vanilleschote in Längsrichtung halbieren, die Samen herauskratzen und zur Seite stellen.
  5. Die Vanilleschote in den Bratensud legen und das Ganze aufwallen lassen.
  6. Die Nektarinen einfüllen und weich gardünsten. Mit dem Jus in eine geeignete Schüssel geben. Kühl stellen.
  7. Das Obers sehr steif aufschlagen. Den Joghurt mit dem Zucker und den zur Seite gestellten Vanillesamen durchrühren und unter das Schlagobers ziehen.
  8. Das Kompott in Dessertschälchen anrichten und mit jeweils ein wenig Joghurtcreme garnieren. Sofort zu Tisch bringen.

Tipp

Das Nektarinenkompott ist schön verpackt auch ein nettes Mitbringsel.

  • Anzahl Zugriffe: 3629
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nektarinenkompott mit Joghurtcreme

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nektarinenkompott mit Joghurtcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nektarinenkompott mit Joghurtcreme