Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Erdbeerkompott mit Kardamom

Zubereitung

  1. Für Erdbeerkompott mit Kardamom die Erdbeeren verlesen, waschen und das Grün abzupfen. Nach Geschmack halbieren oder vierteln. Kardamomsamen im Mörser sehr fein zerstoßen. Zitrone auspressen.
  2. Wasser mit Zucker, Zitronensaft und Honig aufkochen. Erdbeeren und Kardamom dazugeben, umrühren und auf kleiner Flamme 5-6 Minuten köcheln lassen, bis die Erdbeeren Saft abgeben und das Kompott etwas eingedickt ist.
  3. Erdbeerkompott mit Kardamom abgedeckt im Topf (oder im Kühlschrank) ca. 15 Minuten ziehen lassen und servieren.

Tipp

Erdbeerkompott mit Kardamom kann noch mit dem Mark einer Vanilleschote und 1 EL Portwein verfeinert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 796
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeerkompott mit Kardamom

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Erdbeerkompott mit Kardamom

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 22.09.2017 um 11:22 Uhr

    Uns schmecken die weichen Erdbeeren nicht so.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeerkompott mit Kardamom