Marillenkompott mit Honig

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Marillen
  • 250 ml Wasser
  • 30 g Honig (Sorte nach Geschmack; am besten flüssig)
  • 1 EL Kristallzucker
  • 1/2 Zitrone
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für Marillenkompott mit Honig zunächst die Marillen waschen, halbieren und entsteinen. Zitrone auspressen.

Wasser, Zitronensaft und Zucker mit Honig aufkochen, Marillenhälften einrühren und das Kompott ca. 6 Minuten köcheln lassen.

Marillenkompott mit Honig zugedeckt noch etwas nachziehen lassen und servieren.

Tipp

Die Flüssigkeitsangaben bei Kompottrezepten sind oft nur als Richtwert zu vertehen: Je nachdem, wie flüssig Sie ihr Marillenkompott mit Honig gerne haben möchten, einfach etwas mehr oder weniger Flüssigkeit verwenden.

Der Zucker im Rezept kann auch gänzlich durch Honig ersetzt werden: In diesem Fall statt Zucker 50 g Honig verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 2685
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Marillenkompott mit Honig

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Marillenkompott mit Honig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marillenkompott mit Honig