Nacho-Ziegenkäse-Türmchen

Für den Ziegenkäse auf Nacho-Chips den Käse in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und auf den Nachos platzieren. Mit Honig und Jalapenos garnieren.

Zutaten

Portionen: 30

  • 1-2 Chilischoten (frisch, grün)
  • 30 Cocktailtomaten
  • 30 Blatt Koriander
  • 300 g Ziegenfrischkäse
  • 60 Stk. Nachos (bzw. Tortillachips)
  • 50 ml Honig

Zubereitung

  1. Für die Nacho-Ziegenkäse-Türmchen zunächst den Strunk der Chilischote entfernen und die Chili in Ringe schneiden. Die Cocktailtomaten waschen, abtrocknen und halbieren. Den Koriander abzupfen. Den Ziegenfrischkäse in Scheiben schneiden.
  2. Aus 1 Nacho, 1 Scheiben Käse, wieder 1 Nacho, 1 Chiliring, 1 Tomatenhälfte und 1 Korianderblatt Türmchen zusammensetzen. Honig darüberträufeln.
  3. Im vorgeheizten Backrohr mit Grillfunktion bei 220 °C kurz backen, damit der Käse leicht anschmilzt.
  4. Die Nacho-Ziegenkäse-Türmchen sofort servieren.

Tipp

Die Nacho-Ziegenkäse-Türmchen können mit zusätzlichen Zutaten verfeinert und natürlich auch anders angeordnet werden.

Sie schmecken als Vorspeise oder Fingerfood-Snack.

  • Anzahl Zugriffe: 8559
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nacho-Ziegenkäse-Türmchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Nacho-Ziegenkäse-Türmchen

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 31.08.2015 um 13:55 Uhr

    statt Nachos nehme ich Pumpernickelscheibchen oder Baguette, schmeckt uns sher gut

  2. Camino
    Camino kommentierte am 21.06.2015 um 20:14 Uhr

    Wenn Freunde kommen!

  3. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 11.06.2015 um 00:31 Uhr

    lecker

  4. Illa
    Illa kommentierte am 01.06.2015 um 10:54 Uhr

    nett

  5. Tennismaedel
    Tennismaedel kommentierte am 28.05.2015 um 08:17 Uhr

    Sieht gut aus

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nacho-Ziegenkäse-Türmchen