Sommerliche Crostini mit Ziegenfrischkäse

Anzahl Zugriffe: 15.197

Zutaten

Portionen: 4

Für den Aufstrich:

  •   100 g Ziegenfrischkäse
  •   2 EL Erbsen

Zubereitung

  1. Für die Crostini mit Ziegenfrischkäse zunächst den Aufstrich zubereiten. Dazu alle Zutaten gut miteinander verrühren und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
  2. Das Brot in fingerdicke Scheiben schneiden und mit etwas Olivenöl beträufeln, den Aufstrich darauf anrichten und die Crostini mit Ziegenfrischkäse mit etwas Zitronenabrieb garnieren.

Tipp

Die Crostini mit Ziegenfrischkäse schmecken am besten auf selbst gebackenem Ciabatta.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sommerliche Crostini mit Ziegenfrischkäse

Ähnliche Rezepte

49 Kommentare „Sommerliche Crostini mit Ziegenfrischkäse“

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller — 25.9.2018 um 10:15 Uhr

    etw. frische petersilie passt noch super dazu

  2. h.stelzmueller
    h.stelzmueller — 25.9.2018 um 10:12 Uhr

    auch auf rosmarinbaguette sehr gut

  3. Milchsemmel
    Milchsemmel — 27.6.2017 um 22:01 Uhr

    Mit Schafkäse finde ich es auch sehr lecker

  4. kyraMaus
    kyraMaus — 26.6.2017 um 10:10 Uhr

    ein sehr leckeres Rezept um albackenes Brot neu zu kreieren

  5. morli77
    morli77 — 20.6.2016 um 11:15 Uhr

    Muss ich unbedingt probieren!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Sommerliche Crostini mit Ziegenfrischkäse