Melanzani-Feta-Toast

Zubereitung

  1. Für den Melanzani-Feta-Toast das Backrohr auf 180 °C Grillfunktion vorheizen. Melanzani in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch klein hacken und mit dem Olivenöl mischen. Feta in Würfel schneiden.
  2. Melanzanischeiben beidseitig mit dem Knoblauchöl einpinseln und nebeneinander auf ein Backblech legen. Ins Backrohr schieben und 15 Minuten unter Aufsicht grillen.
  3. Die Melanzani sollten leicht gebräunt sein. Scheiben wenden, auf jede ein paar Fetawürfel legen und noch einmal 15 Minuten grillen. Inzwischen die Toastscheiben toasten und auf 2 Teller legen.
  4. Wenn die Fetawürfel beginnen braun zu werden, Melanzani aus dem Backrohr holen und die Scheiben gerecht auf den Toasts verteilen.
  5. Wer möchte, bestreut sie vor dem Servieren noch mit ein paar frisch gehackten Kräutern.

Tipp

Da Feta manchmal recht salzig ist, sollte man den Melanzani-Feta-Toast kosten und falls erforderlich bei Tisch nachsalzen.

  • Anzahl Zugriffe: 6543
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Melanzani-Feta-Toast

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Melanzani-Feta-Toast

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 24.01.2019 um 14:13 Uhr

    Hat sehr gut geschmeckt. Ich habe aber statt dem Olivenöl und Knoblauch ein Pesto Rosso genommen und die Melanzani in der Pfanne gemacht.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Melanzani-Feta-Toast