Herz-Toast mit Speck

Zubereitung

Für den Herz-Toast mit einem Herzen-Kekssausstecher aus dem Vollkorntoast je ein großes Herz oder zwei kleine Herzen ausstechen.

Die Toasts auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und den Ofen auf 160 °C vorheizen.

Nun jeweils ein Ei trennen, das Dotter vorsichtig in den Toast hineingleiten lassen und mit soviel Eiklar aufgießen, dass das Herzloch gefüllt ist. Gibt man zuviel Eiklar hinein, so kann es passieren, dass es oben überschwappt und man das Herz nicht mehr erkennen kann.

Auch mit den weiteren Toasts so verfahren und den Speck auf das Backblech legen. Die Herz-Toasts für ca. 10-12 Minuten in den Backofen geben, bis die Eier gestockt und der Speck knusprig ist.

Tipp

Der Herz-Toast ist ein romantisches Frühstück für den Valentinstag und lässt auch das Herz am Muttertag höher schlagen.

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man dieses Rezept weiter verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 26544
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Herz-Toast mit Speck

Passende Artikel zu Herz-Toast mit Speck

Kommentare76

Herz-Toast mit Speck

  1. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 04.05.2018 um 17:16 Uhr

    etwas frisches Bärlauchpesto und ein frischer salat dazu schon hat man ein leichtes frühlingsessen

    Antworten
  2. Morli59
    Morli59 kommentierte am 15.05.2018 um 07:26 Uhr

    weg mit dem Speck und stattdessen kleingeschnittene bunte Paprikastücke darüberstreuen, dann das ausgeschnittene Brot drauflegen, umdrehen und von der anderen Seite auch anbraten

    Antworten
  3. mai83
    mai83 kommentierte am 13.05.2018 um 16:51 Uhr

    Schnittlauch

    Antworten
  4. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 13.05.2018 um 20:41 Uhr

    zumindest keinen rohen Dotter, etwas durchgebacken soll das Ei schon sein, ansonsten eine super Sache

    Antworten
  5. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 13.05.2018 um 20:11 Uhr

    Basilikum, und grünen Salat mit kürbiskernöl

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Herz-Toast mit Speck