Marillenlikör

Zutaten

  • 1 kg Wachauer Marillen (sehr reif, entkernt, zerkleinert)
  • 3 l Weingeist (100%iger Alkohol)
  • Zimtrinde
  • Gewürznelken
  • 2-3 Stk. Zitrone (Saft, je nach Geschmack)
  • 4 l Weißwein
  • 1/2 l Wasser
  • 4,5 kg Zucker

Zubereitung

  1. Marillen mit Zimtrinde, Gewürznelken und 1 l Weingeist zugedeckt 8 Tage ziehen lassen
  2. Danach filtrieren, mit restlichen Zutaten vermengen, in Flaschen füllen, verschließen, kühl und dunkel lagern.
  3. Der volle Geschmack stellt sich erst nach längerer Lagerzeit (6–8 Wochen) ein.
  4. In dieser Zeit wird auch ein Teil des Pektins durch den Alkohol abgebaut, erkennbar am ausgeprägten Bodensatz.

  • Anzahl Zugriffe: 36907
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Marillenlikör

  1. martina57
    martina57 kommentierte am 03.08.2019 um 17:52 Uhr

    Ich möchte den Likör gerne machen! Wieviel Weingeist wird jetzt tatsächlich gebraucht??

    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 05.08.2019 um 11:03 Uhr

      Liebe Martina57! So wie im Rezept angeben. Kulinarische Grüße, die Redaktion

  2. Andreas78787878
    Andreas78787878 kommentierte am 19.06.2017 um 11:52 Uhr

    der ist immer gleich weg

  3. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 26.07.2014 um 05:49 Uhr

    super

  4. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 11.07.2014 um 12:46 Uhr

    Wo ist denn der Schreibfehler, in der Zutatenaufzählung?

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marillenlikör