Mango Kokos Dessert

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Joghurt
  • 1 Stk. Mango
  • 2 EL Reissirup (alternativ Honig oder Agavendicksaft)
  • 4 EL Kokos (geraspelt)
  • 4 EL Kokoschips
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Mango Kokos Dessert die Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern lösen und mit einem Mixer pürieren. Joghurt mit Kokosflocken und Reissirup vermischen und in Gläser füllen.
  2. Manogmus darüber verteilen und mit Kokoschips bestreuen.

Tipp

Das Mango Kokos Dessert kann man beliebig mit anderen Zutaten, wie Pistazien verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 4468
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mango Kokos Dessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Mango Kokos Dessert

  1. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 28.08.2015 um 10:54 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 20.07.2015 um 12:32 Uhr

    Ganz Zuckerfrei ist es nicht, aber naja... Hört sich trotzdem gut an

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 20.07.2015 um 09:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 20.07.2015 um 07:03 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 18.07.2015 um 09:31 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mango Kokos Dessert