Lebkuchen

Zutaten

  • 300 g Roggenmehl
  • 2 TL Natron
  • 140-200 g Rohrzucker
  • 3 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Stk. Zitrone (geriebene Schale)
  • 30 g Butter (zerlassen)
  • 2-3 EL Honig
  • 2 Eier
  • 1 Ei (zum Bestreichen)
  • Nüsse (nach Wahl)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Lebkuchen alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Den Teig eine Stunde rasten lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit verschiedenen Keksformen ausstechen.
  2. Die Kekse mit dem verquirlten Ei bestreichen und je mit einer halben Nuss verzieren. Bei 180 °C backen.

Tipp

Wer möchte kann statt nach dem Backen den Lebkuchen mit Schokoladeglasur überziehen und dann erst die Nuss in die Mitte setzen.

  • Anzahl Zugriffe: 4205
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lebkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Lebkuchen

  1. julebo
    julebo kommentierte am 20.11.2017 um 08:24 Uhr

    das ist eines der besten Rezepte - einfach und sehr fein!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lebkuchen