Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Topfenkuchen mit Mohn

Zutaten

Portionen: 8

  • 40 ml Magermilch
  • 35 g Mohn (gemahlen)
  • etwas Zitronenschale (gerieben; unbehandelt)
  • 3 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 670 g Magertopfen
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backrohr auf 160°C vorheizen.
  2. Milch kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen, Mohn unterrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen. Zitronenschale dazugeben.
  3. Eier trennen. Dotter mit Zucker und dem Mark der Vanilleschote cremig rühren. Topfen und Vanillepuddingpulver unterrühren.
  4. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Eimasse heben. 5 EL dieser Masse unter den Mohn rühren.
  5. Masse in eine beschichtete Auflauf- oder Tortenform füllen. Mohnmasse löffelweise mit einer Gabel gleichmäßig durchziehen, damit eine leichte Marmorierung entsteht.
  6. Den Topfenkuchen im vorgeheizten Backrohr 40-45 Minuten backen.

Tipp

Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 267458
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Zutat mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenkuchen mit Mohn

Ähnliche Rezepte

Kommentare52

Topfenkuchen mit Mohn

    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 01.06.2016 um 14:00 Uhr

      Lieber Dakahr, Sie können den Kuchen sowohl warm als auch kalt essen. Falls Sie ihn nicht am selben Tag essen, empfiehlt sich jedenfalls eine Lagerung im Kühlschrank. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  1. ritag
    ritag kommentierte am 26.04.2017 um 21:18 Uhr

    5+ super Rezept.Mit Rumrosinen im Topfenkuchen mit Mohn auch gut

    Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 17.10.2018 um 08:29 Uhr

    Geschmacklich sehr gut und angenehm saftig.

    Antworten
  3. barbaska
    barbaska kommentierte am 16.07.2018 um 09:19 Uhr

    Ist das eher eine Mehlspeis als Mittagessen oder ein Kuchen zum Kaffee?

    Antworten
  4. Pia Luger
    Pia Luger kommentierte am 12.07.2018 um 05:42 Uhr

    Schmeckt sehr lecker vor allem mit ein paar Erdbeeren

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenkuchen mit Mohn