Linsensalat mit Feta

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Linsensalat mit Feta die Linsen aus der Dose gut abseihen oder die Linsen (am besten am Vortag im Wasser eingeweicht) abseihen und in eine große Salatschüssel geben.
  2. Die Gurke und die Tomaten waschen und in mundgerecht Würfel schneiden. Das geschnittene Gemüse ebenfalls in die Schüssel geben.
  3. Den Salat auch sehr vorsichtig abwaschen und in die Schüssel geben. In einer kleiner Schüssel oder Kaffeetasse das Olivenöl, Zitronensaft, Senf, Knoblauch, Salz und Pfeffer gut vermischen. (Wer Salate gern etwas süßlicher isst, kann auch etwas Honig in die Marinade geben)
  4. Die fertige Marinade über den Salat gießen und mit Salatbesteck alles vorsichtig vermischen. Gegebenfalls etwas abschmecken. Den Feta aus der Verpackung nehmen und am besten mit sauberen Händen gut zerbröseln.
  5. Vor dem Servieren den Schafskäse über den Salat streuen.

Tipp

Der Linsensalat mit Feta kann durch beliebige Zutaten variiert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2417
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Linsensalat mit Feta

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Linsensalat mit Feta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Linsensalat mit Feta