Linsenreistopf

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Linsen
  • Salz
  • 100 g Reis
  • 1 EL Öl
  • 2 Stk. Zwiebeln
  • 2 EL Öl (zum Rösten)
  • Sauermilch (oder Joghurt zum Verfeinern, nach Geschmack)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Linsenreistopf die Linsen über Nacht einweichen und in Salzwasser weichkochen, abseihen (500 ml Kochwasser aufheben) und gut abtropfen lassen.
  2. Den Reis waschen und zusammen mit dem Öl in den Linsensud geben. Das Ganze zum Kochen bringen, zudecken und auf kleiner Flamme solange kochen, bis alle Flüssigkeit verkocht ist, Linsen zugeben.
  3. Die Zwiebeln nudelig schneiden, im Öl braun rösten und über den Reis streuen. Sofort mit Sauermilch oder Joghurt servieren.

Tipp

Statt Zwiebel kann man auch Lauch in Ringe geschnitten für den Linsenreistopf verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 748
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Linsenreistopf

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Linsenreistopf

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 02.10.2015 um 13:50 Uhr

    toll

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.05.2015 um 12:04 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Linsenreistopf