Lemon Chicken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stk. Hähnchenbrustfilets (ca. 400 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Zitronen-Olivenöl
  • 250 g Perlgraupen (Rollgerste, gekocht)

Für das Dressing:

  • 8 EL Mayonnaise
  • Salz
  • 1 Stk. Bio-Zitrone (Schale der Zitrone, abgerieben)
  • 2 Stk. Limetten (Saft der Limetten)
  • 2 EL Teriyaki-Sauce
  • 2 EL Champagneressig

Für Lemon Chicken den Backofen zunächst auf 80 °C Umluft vorheizen.

Die Hähnchenbrustfilets salzen, pfeffern und auf einen Teller legen. Mit dem Zitronen-Olivenöl bestreichen und mit Klarsichtfolie abdecken. Im vorgeheizten Ofen 45 Minuten garen.

Die Hähnchenbrust abkühlen lassen, dann in kleine Würfel schneiden. Mit den Perlgraupen in eine Schüssel geben.

Für das Dressing Mayonnaise mit Salz, Zitronenschale, Limettensaft, Teriyaki-Sauce und Essig verrühren. Über den Salat geben und gründlich untermischen.

Lemon Chicken in eine Frischhaltebox oder ein verschließbares Glas füllen und kühl aufbewahren.

Tipp

Lemon Chicken eignet sich nicht nur zum Picknicken, sondern auch hervorragend als Büromahlzeit!

Eine Frage an unsere User:
Welche hilfreichen Tipps haben Sie, um zu verhindern, dass Hühnerbrust bei der Zubereitung zu trocken gerät?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
50 26 8

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare32

Lemon Chicken

  1. Stefimaus
    Stefimaus kommentierte am 01.07.2014 um 06:41 Uhr

    Lecker, aber ich ersetze auch die Mayo durch Joghurt

    Antworten
  2. failytale
    failytale kommentierte am 12.08.2017 um 20:24 Uhr

    hühnerstücke in joghurt marinieren, wird zart und nicht trocken. am nächsten tag einfach aus joghurt rausehmen und abbraten

    Antworten
  3. likely1988
    likely1988 kommentierte am 12.08.2017 um 16:28 Uhr

    öfters wenden und übergießen

    Antworten
  4. silberklee
    silberklee kommentierte am 15.08.2017 um 20:36 Uhr

    öfters mit Saft oder Wein aufgießen

    Antworten
  5. fini08
    fini08 kommentierte am 15.08.2017 um 10:13 Uhr

    Hühnerbrust in Rahm einlegen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche