Winter Gebraten Österreich Rezepte

79 Rezepte zu Winter Gebraten Österreich

Hühnerleber in Senfsauce

Für die Hühnerleber in Senfsauce Mehl mit Paprika vermischen und die Leber darin wenden. Etwas Öl erhitzen und die Zwiebel und Leber darin anbraten. Dabei die...

Hobby-Koch

(66 Bewertungen) Zugriffe: 12474

Leberkäse

Für den Leberkäse das Schweinefleisch faschieren, Wurstbrät, Speckwürfel und übrige Zutaten dazugeben und fest durchkneten.In eine mit Pergamentpapier...

Eier-Koch

(160 Bewertungen) Zugriffe: 58154

Barbarie-Ente

Für die Barberie-Ente die Entenbrust mit dem zerstoßenen Gewürzen gut einreiben. Öl und Butter in der Pfanne erhitzen und die Brust mit der Hautseite rasch...

Hobby-Koch

(157 Bewertungen) Zugriffe: 64970

Zanderfilet mit Kraut und Rüben

Für das Zanderfilet das Kraut fein raspeln und Kohlrabi in etwa 1/2 cm große Würferl schneiden. In einem Topf Butter schmelzen und Kraut mit Kohlrabi darin...

Hobby-Koch

(69 Bewertungen) Zugriffe: 11328

Bauernente mit Grießknöderln und Quitten-Rotkraut

Für die Bauernente mit Grießknöderln und Quitten-Rotkraut die Küchenfertige Ente außen und innen gut salzen. Für die Fülle Zwiebel und Apfel in Würfel...

Hobby-Koch

(178 Bewertungen) Zugriffe: 31775

Zanderfilet gebraten auf Roten Rüben mit Krensauce

Für das Zanderfilet den Fisch mit Salz und gemahlenem Kümmel würzen. Nach Belieben kurz in Mehl wenden und in nicht zu heißem Öl auf der Hautseite ca. 5-6...

Hobby-Koch

(55 Bewertungen) Zugriffe: 11042

Kalbsniere in Senfsauce

Die Kalbsniere mit Fettmantel gut mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne rundum anbraten und in eine feuerfeste Form setzen. Im vorgeheizten Rohr...

Hobby-Koch

(33 Bewertungen) Zugriffe: 5974

Gebratene Fasanbrüstchen im Kastaniensaft

Die ausgelösten Fasanbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der Hautseite in heißem Öl gut anbraten, wenden und auf der anderen Seite kurz anbraten. Auf...

Hobby-Koch

(57 Bewertungen) Zugriffe: 8417

Wildentenbrust auf Karotten und Trauben

Die ausgelösten Wildentenbrüstchen mit Salz, Pfeffer und auf der Fleischseite zusätzlich mit Majoran würzen. Auf der Hautseite in nicht zu heißem Öl etwas...

Hobby-Koch

(50 Bewertungen) Zugriffe: 7231