Kalbsniere in Senfsauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Kalbsniere (mit Fettmantel)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Grundsauce (weiß)
  • Senf (scharf, Dijon- oder engl. Senf)
  • Kapern (nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kalbsniere mit Fettmantel gut mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne rundum anbraten und in eine feuerfeste Form setzen. Im vorgeheizten Rohr bei ca. 100-120 °C ca. 90 Minuten langsam garen. Kalbsniere aufschneiden und mit der vorbereiteten Senfsauce anrichten. Nach Belieben mit Kapern bestreuen. Für die Senfsauce weiße Grundsauce mit Senf verrühren. In den zurückgebliebenen Bratensaft einmengen und aufmixen.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG : Rollgerstl mit Schwammerln oder Teigwaren

  • Anzahl Zugriffe: 6034
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Kalbsniere in Senfsauce

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 17.12.2017 um 05:59 Uhr

    Nieren nehme ich nur selten und dann von Biotieren. Andere sind mir zu stark belastet.

    Antworten
  2. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 12.11.2015 um 13:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. alex64
    alex64 kommentierte am 10.10.2015 um 17:02 Uhr

    Klingt sehr lecker!

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 24.09.2015 um 18:16 Uhr

    gut

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 15.07.2015 um 11:21 Uhr

    LECKER

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalbsniere in Senfsauce