Wild Silvester für Feinschmecker Rezepte

13 Rezepte zu Wild Silvester für Feinschmecker

Saurer Hirschfleischsalat

Paprikaschoten entkernen und in Streifen schneiden. Fleisch mit Paprika, Frühlingszwiebel und roter Zwiebel vermischen. Aus 1 Teil Essig und 2-3 Teilen Öl...

Hobby-Koch

(61 Bewertungen) Zugriffe: 10098

Entenbrust in Thymianbutter

Für die Entenbrust in Thymianbutter auf der Hautseite mit Salz und Pfeffer, auf der Fleischseite zusätzlich mit getrocknetem Majoran oder Thymian würzen. In...

Hobby-Koch

(115 Bewertungen) Zugriffe: 28490

Hirschgulasch mit Preiselbeeren

Für das Hirschgulasch Zwiebeln in reichlich Öl anrösten. Paradeisermark einrühren und langsam dunkelbraun rösten. Nach Belieben mit Mehl stauben, kurz...

Hobby-Koch

(312 Bewertungen) Zugriffe: 206949

Bollito misto auf Novelli-Art

Für Bollito misto den Fond etwa 1 Liter Wasser mit Weißwein, Pfefferkörnern, Lorbeerblättern, Kräutern, Zwiebeln, Knoblauch und etwas von dem Sellerie (Rest...

Profi-Koch

(66 Bewertungen) Zugriffe: 10374

Wildschwein-Karree mit Kürbisgemüse

Für das Wildschwein-Karree mit Kürbisgemüse zunächst den Wildschweinrücken in Medaillons schneiden mit Salz, Pfeffer würzen und in heißem Öl von beiden Seiten...

Profi-Koch

(162 Bewertungen) Zugriffe: 39755

Consommés

Für die Consommés 3 l Rindsbouillon oder Wild- bzw. Geflügelfond. 200 g des jeweiligen Fleisches (mageres Rind-, Wild- oder Geflügelfleisch wie Rehschulter,...

Profi-Koch

(72 Bewertungen) Zugriffe: 11776

Wildschweinbraten mit Maronirisotto

Für den Wildschweinbraten das Backrohr auf 180 Grad Ober/Unterhize vorheizen. Das Fleischstück mit Salz und Pfeffer einreiben und in einer großen Pfanne im...

Hobby-Koch

(175 Bewertungen) Zugriffe: 30871

Getrüffelte Rehpastete in der Teigkruste

Rehfilets salzen, pfeffern und in heißem Öl rundum ganz kurz anbraten. Filets aus der Pfanne nehmen und nebeneinander auf einen Teller legen. Öl abgießen und...

Profi-Koch

(24 Bewertungen) Zugriffe: 4145

Frischlingsrücken auf Lainzer Art

Frischlingsrücken rundum kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben und wie einen Rollschinken zusammenbinden. Das Backrohr auf 200 bis 220 °C vorheizen....

Hobby-Koch

(24 Bewertungen) Zugriffe: 4062