Weihnachten Dessert warm Österreich Rezepte

84 Rezepte zu Weihnachten Dessert warm Österreich

Heiligengeistkrapfen

Aus Dottern, Obers und Mehl einen festen Teig kneten. Zu kleinen Kugerln formen und zu einem großen, papierdünn durchscheinenden Teigblatt auswalken...

Profi-Koch

(33 Bewertungen) Zugriffe: 8238

Topfenknödel auf Steirer Art

Alle Zutaten gut verrühren und Teig im Kühlschrank mindestens 2-3 Stunden rasten lassen. Aus der Masse kleine Knödel formen (evtl. mit Eisportionierer) und in...

Hobby-Koch

(27 Bewertungen) Zugriffe: 9167

Topfenpudding

Topfen mit Dottern, Zucker, Sauerrahm und Mehl schaumig rühren. Mit Salz, Zitronenschale, Orangenschale und etwas Vanillezucker abschmecken. Eiklar mit 2...

Hobby-Koch

(18 Bewertungen) Zugriffe: 5703

Scheadlan

Butter zerlassen, mit Milch vermischen und handwarm erhitzen. Ei und Rum mit der Flüssigkeit versprudeln, salzen und zuckern, alles langsam in das Mehl...

Hobby-Koch

(46 Bewertungen) Zugriffe: 7548

Weißenkirchner Bröselpudding

Für den Bröselpudding die Eier trennen, Eidotter und Zucker schaumig rühren, Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Brösel und Schnee vorsichtig unter die...

Hobby-Koch

(32 Bewertungen) Zugriffe: 12885

Zwetschken-Scheiterhaufen

Für den Zwetschken-Scheiterhaufen zunächst die Eier mit Milch, einer Prise Salz, Vanille- und Kristallzucker gut verrühren.Die Semmeln blättrig schneiden, in...

Eier-Koch

(81 Bewertungen) Zugriffe: 8340

Franziskanerpudding

Die Eier in Eiklar und Eidotter trennen, Butter schaumig rühren, langsam mit Eidottern vermengen und eine Prise Salz, die geriebene Zitronenschale sowie den...

Hobby-Koch

(24 Bewertungen) Zugriffe: 1850

Gailtaler Kirchtagsbrezen

Aus den angegebenen Zutaten wie beim Kärntner Reinling beschrieben einen Germteig zubereiten und rasten lassen. Dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn in...

Profi-Koch

(33 Bewertungen) Zugriffe: 2530

Gefüllte Henn (Lebkuchenkrapfen)

Germ mit einem Teelöffel Zucker, etwas lauwarmer Milch und so viel Mehl verrühren, dass ein dicklicher Teig entsteht. Dieses Dampfl an einem warmen Ort...

Hobby-Koch

(24 Bewertungen) Zugriffe: 2445

Görtschitztaler Nudeln ("Heiligabendnudeln")

Aus Mehl, Salz, Ei, Öl und etwas Wasser einen mittelfesten Teig kneten. Zu einer Kugel formen, mit Klarsichtfolie abdecken und rasten lassen. Währenddessen...

Hobby-Koch

(34 Bewertungen) Zugriffe: 3540