Topfenpudding

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Topfen mit Dottern, Zucker, Sauerrahm und Mehl schaumig rühren. Mit Salz, Zitronenschale, Orangenschale und etwas Vanillezucker abschmecken. Eiklar mit 2 Prisen Salz und etwas Zucker nicht zu steif aufschlagen und unter die Topfenmasse rühren. Souffléeförmchen mit Butter gut ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Topfenmasse einfüllen und im heißen Wasserbad im vorgeheizten Rohr bei 180-200 °C ca. 40 Minuten pochieren.

Tipp

Der Pudding, der schon 2-3 Tage vor dem Backen abgefüllt werden kann, kann auch als größere Kasten- bzw. Terrinenform oder Torte gebacken werden.
BEILAGENEMPFEHLUNG: Holler- oder Zwetschkenröster oder Beerenragout

  • Anzahl Zugriffe: 5604
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Topfenpudding

  1. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 30.01.2015 um 22:05 Uhr

    Toll

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 22.04.2014 um 12:27 Uhr

    hört sich toll an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenpudding