Vollwert Gebäck & Brot Österreich Rezepte

21 Rezepte zu Vollwert Gebäck & Brot Österreich

Steirisches Vollkornbrot

Für das Vollkornbrot Sauerteig in etwas Wasser lösen, in etwa 100 g vorgewärmtes Mehl einrühren und über Nacht stehen lassen. Bei Bedarf Leinsamen über...

Hobby-Koch

(127 Bewertungen) Zugriffe: 48543

Karottenbrot

Germ in 100 ml lauwarmes Wasser rühren und 5 Minuten ruhen lassen. Mehl und Salz in eine Schüssel sieben, verrühren und eine Mulde hineindrücken....

Profi-Koch

(66 Bewertungen) Zugriffe: 32631

Buttermilchbrötchen

Für die Buttermilchbrötchen Mehl und Weizenschrot in eine Rührschüssel geben und mit der Germ gut vermischen. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken,...

Hobby-Koch

(68 Bewertungen) Zugriffe: 8052

Leinsamenbrötchen

Das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit dem Germ gut vermischen. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken. Leinsamen, Salz, Koriander, Anis, Fenchel...

Hobby-Koch

(45 Bewertungen) Zugriffe: 6012

Dinkel-Wachauer-Laibchen

Für die Dinkel-Wachauer-Laibchen mit 300 g Dinkelmehl, 400 g Wasser, 50 g Germ und 10 g Honig einen Vorteig machen und diesen ca. 20 Minuten an einem...

Hobby-Koch

(73 Bewertungen) Zugriffe: 25084

Dinkel-Vintschgerln

Für die Dinkel-Vintschgerln Germ, Salz und Sauerteig im Wasser auflösen und mit den anderen Zutaten zu einem Teig mischen. Der Teig soll eine weiche...

Hobby-Koch

(78 Bewertungen) Zugriffe: 8588
Specht62 Specht62

Kernöl-Chiasamen-Weckerl

Für die Kernöl-Chiasamen-Weckerl am Abend vor dem Backen Brühstück und Quellstück vorbereiten. Dazu Weizen- und Roggenschrot mit dem kochenden Wasser sowie...

Hobby-Koch

(103 Bewertungen) Zugriffe: 10028

Lebkuchenbrot aus Neumarkt-Kallham

Rosinen 2 Stunden mit Weinbrand marinieren. Honig leicht erwärmen, mit Eiern und Zucker verrühren.Gewürze, Aromate, mit Natron vermischtes Mehl und Milch...

Profi-Koch

(18 Bewertungen) Zugriffe: 3557

Haferflockenbrötchen

Das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit dem Germ gut vermischen. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken. Haferflocken, Salz und Wasser hineingeben...

Hobby-Koch

(43 Bewertungen) Zugriffe: 6356