Tee Preiswerte Küche Rezepte

36 Rezepte zu Tee Preiswerte Küche

Mikrowellen-Ölkuchen

Für den Mikrowellen-Ölkuchen alle Zutaten gut verrühren und in eine befettete Gugelhupfform geben.10 Minuten bei voller Leistung backen, eventuell 2-3 mal ein...

Eier-Koch

(167 Bewertungen) Zugriffe: 35809

Allerheiligenstriezel

Germ in etwas lauwarmer Milch auflösen und mit dem Mehl und 1 EL Zucker zu einem Dampfl ansetzen. Geben Sie dafür das Mehl in eine Schüssel, machen Sie in der...

Hobby-Koch

(606 Bewertungen) Zugriffe: 344948

Steinkogler Gugelhupf

Zuerst das Dampfl ansetzen, indem man die zwischen den Fingern zerbröselte Germ mit etwas erwärmter Milch, einer Prise Zucker und 1 EL Mehl vermengt. Den...

Hobby-Koch

(38 Bewertungen) Zugriffe: 8104

Kärntner Reinling - Das Original

Für den Kärntner Reinling die Germ mit einer Prise Zucker, etwas lauwarmer Milch und etwas Mehl zu einem Dampfl abschlagen und zugedeckt gehen lassen.Die...

Hobby-Koch

(185 Bewertungen) Zugriffe: 58179

Lavendeltee

Für den Lavendeltee Wasser zum Kochen bringen. Die getrockneten Lavendelblüten mit heißem Wasser übergießen. Den Aufguss einige Minuten ziehen lassen....

Eier-Koch

(131 Bewertungen) Zugriffe: 34397

Joghurt-Kuchen

Für den Joghurt-Kuchen Eier trennen und das Eiklar zu Schnee schlagen (die Prise Salz nicht vergessen). Butter schmelzen lassen. Die zerlaufende Butter,...

Hobby-Koch

(102 Bewertungen) Zugriffe: 40910

Marmorguglhupf

Dotter, Öl und Wasser schaumig rühren. Nach und nach Zucker und Zitronensaft einrühren. Die Eiklar zu Schnee schlagen. Den Schnee und das mit Backpulver...

Eier-Koch

(79 Bewertungen) Zugriffe: 25820

Cappuccino-Marmorgugelhupf

Für den Cappuccino-Marmorgugelhupf zunächst die Butter schaumig schlagen. Die Hälfte des Zuckers zusammen mit Eigelb und Vanillezucker separat schaumig...

Hobby-Koch

(173 Bewertungen) Zugriffe: 33740

Süßer Hirseauflauf

Für den süßen Hirseauflauf Hirse kurz in kochendes Wasser geben und gleich wieder abseihen (so vergehen eventuelle Bitterstoffe).Hirse in Milch mit Wasser...

Eier-Koch

(186 Bewertungen) Zugriffe: 106857

Marillenkuchen

Butter schaumig rühren, dann die restlichen Zutaten hinzugeben und zu einem Rührteig verarbeiten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf...

Eier-Koch

(851 Bewertungen) Zugriffe: 861937