Steiermark Herbst für Feinschmecker Rezepte

48 Rezepte zu Steiermark Herbst für Feinschmecker

Steirischer Kletzen-Rehrücken

Eingeweichte Kletzen abseihen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden, dabei Kerne und Stiele beiseite geben. Mehl mit Maisstärke versieben. Eier,...

Hobby-Koch

(45 Bewertungen) Zugriffe: 7733

Saurer Hirschfleischsalat

Paprikaschoten entkernen und in Streifen schneiden. Fleisch mit Paprika, Frühlingszwiebel und roter Zwiebel vermischen. Aus 1 Teil Essig und 2-3 Teilen Öl...

Hobby-Koch

(46 Bewertungen) Zugriffe: 7810

Eierschwammerlsulz

Für die Eierschwammerlsulz Schwammerln in heißem Öl gut anrösten und fein geschnittene Zwiebel mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Kräutern abschmecken....

Hobby-Koch

(36 Bewertungen) Zugriffe: 11654

Wildterrine (Grundrezept)

Wildfleisch fein hacken oder faschieren, zu zwei gleich großen Laibchen formen und ca. 1 1/2 Stunden tiefkühlen. Eines der Laibchen klein schneiden und in der...

Profi-Koch

(30 Bewertungen) Zugriffe: 10592

Klare Schwammerlsuppe

Die Suppe mit den Pilzen sowie frischen Kräutern ca. 45 Minuten auskochen. Durch ein feines Sieb oder Etamin (Etamin vorher heiß durchwaschen) abseihen und...

Hobby-Koch

(42 Bewertungen) Zugriffe: 7790

Kürbissuppe

Für die Kürbissuppe den geschälten Kürbis ohne Kerne in kleine Würfel schneiden und in leicht gebräunter Butter andünsten. Mit Suppe und Obers aufgießen, mit...

Hobby-Koch

(123 Bewertungen) Zugriffe: 156547

Geschmorte Lammhaxenscheiben auf Ossobuco-Art

Lammhaxenscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und in griffigem Mehl wenden. In heißem Öl beidseitig gut anbraten, dabei Zwiebeln und Wurzelgemüse mitrösten....

Hobby-Koch

(53 Bewertungen) Zugriffe: 12360

Wildfarce oder Wildbrät - Grundrezept

Für die Farce alle Zutaten in der Küchenmaschine zu einer glatten Masse (Farce/Brät) cuttern. Kalt stellen und vor der Weiterverarbeitung gut durchrühren.

Hobby-Koch

(47 Bewertungen) Zugriffe: 22363

Wildpalatschinken

Für die Palatschinken Milch mit Ei, Mehl und Salz kurz verrühren und ca. 1/2-1 Stunde stehen lassen. Nach Belieben mit frisch gehackten Kräutern oder...

Profi-Koch

(69 Bewertungen) Zugriffe: 17144

Gedünsteter Rehbraten

Rehschlögel mit Salz und Pfeffer würzen, in heißem Öl in einer Kasserolle rundum anbraten. Zwiebeln dazugeben, anrösten und das Paradeisermark zugeben. Alles...

Hobby-Koch

(136 Bewertungen) Zugriffe: 57187