Mexiko Hauptspeise Gebraten Rezepte

11 Rezepte zu Mexiko Hauptspeise Gebraten

Enchiladas - Grundrezept

Für die Enchiladas Backofen auf 180 Grad vorheizen und Auflaufform fetten. Füllungen warm halten oder erwärmen, Enchiladasauce erhitzen. Die Maismehltortillas...

Eier-Koch

(157 Bewertungen) Zugriffe: 66196

Pescado Yucateco - Fischfilet Yucatan Art

Fischfilets waschen, salzen und mit Zitronensaft säuern, in eine Auflaufform legen. In einer großen Pfanne Zwiebel in etwas Öl glasig braten, die Chilischoten...

Eier-Koch

(48 Bewertungen) Zugriffe: 10314

Chimichangas-Grundrezept

Für die Chimichangas Füllungen warm halten oder erwärmen. Weizenmehltortillas erwärmen, in einer trockenen Pfanne in Alufolie im Backofen oder kurz in der...

Hobby-Koch

(133 Bewertungen) Zugriffe: 57079

TexMex-Tacos - Grundrezept

Füllungen warm halten oder erwärmen. Fertige Tacoschalen im Backofen erhitzen, ansonsten Tortillas in heißem Pflanzenfett knusprig braten und dabei die Seiten...

Hobby-Koch

(180 Bewertungen) Zugriffe: 61813

Filetes de Pescado Acapulco - Fischfilet Acapulco

Salz, Olivenöl, Tequila, Limettensaft und Knoblauch zu einer Marinade verrühren, über den Fisch gießen und eine halbe Stunde marinieren (nicht länger, sonst...

Eier-Koch

(59 Bewertungen) Zugriffe: 13829

Chicken Wings mit Bratkartoffeln

Bereits 1–2 Stunden vor dem Backen die Marinade zubereiten. Dafür die Knoblauchzehen schälen, pressen oder schneiden und alle Zutaten verrühren. Je nach...

Hobby-Koch

(141 Bewertungen) Zugriffe: 54921

Feuriger Mexikanischer Wrap

Für den Feurigen mexikanischen Wrap starten Sie mit der Zubereitung der Wrapfüllung:Dazu den Eisbergsalat in feine Streifen schneiden. Chilischote halbieren,...

Eier-Koch

(114 Bewertungen) Zugriffe: 28801
omami omami

Henne Yukatan

Für die Henne Yukatan das Achiote fein reiben und mit so viel Orangensaft vermischen, daß eine dünne Paste entsteht. Mit  diese Paste wird das Huhn nun...

Eier-Koch

(46 Bewertungen) Zugriffe: 5254

Würzig gefüllte Tacos

Für würzig gefüllte Tacos zunächst die weißen und rote Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Paradeiser ebenfalls in kleine Würfel schneiden....

Hobby-Koch

(27 Bewertungen) Zugriffe: 4271