TexMex-Tacos - Grundrezept

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Stk. Maismehltortillas (pro Person)
  • Pflanzenöl
  • Fleischfüllung (nach Wunsch)
  • Salsa (als Garnitur)
  • Käse (gerieben)

Als Beilage:

  • Reis (Salat, Bohnenpüree)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Füllungen warm halten oder erwärmen. Fertige Tacoschalen im Backofen erhitzen, ansonsten Tortillas in heißem Pflanzenfett knusprig braten und dabei die Seiten hochbiegen, so dass sich eine U-Form ergibt, abtropfen lassen (das können Sie vorbereiten und später die Tacoschalen im Backofen erwärmen). Bohnen, Fleisch, Saucen und anderen Garnituren hineingeben.

Tipp

Wenn Sie wenig Arbeit haben möchten und eine Do-it-yourself-Party veranstalten: Tacoschalen erwärmen und warm halten (Backofen). Alle Garnituren und Saucen in Schälchen bereit stellen, Bohnen und Fleischfüllungen auf Rechauds warm halten. Jetzt kann sich jeder Gast eine Tacoschale nehmen, siene bevorzugte Fleischfüllung hineingeben und die Garnituren selbst aussuchen.

Dieses Rezept wurde uns freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von: www.tacoweb.de

  • Anzahl Zugriffe: 56576
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

TexMex-Tacos - Grundrezept

  1. AsineD
    AsineD kommentierte am 28.11.2015 um 19:12 Uhr

    i mog es

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 18.05.2017 um 11:57 Uhr

    Dazu passen auch gut scharfe bzw Kräuter Dipps

    Antworten
  3. xisi
    xisi kommentierte am 19.06.2016 um 22:15 Uhr

    Cheddar ist gut dazu

    Antworten
  4. liss4
    liss4 kommentierte am 13.12.2015 um 16:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Janice
    Janice kommentierte am 07.12.2015 um 18:03 Uhr

    freu mich schon drauf

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu TexMex-Tacos - Grundrezept