Knoblauchgarnelen

Aus nur 5 Zutaten wird ein wunderbar leichtes, mediterranes Gericht. Einfach so oder vielseitig kombiniert mit Beilagen nach Wahl.

Zubereitung

  1. Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, die Chilischoten halbieren, entkernen und klein hacken.
  2. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch sowie die Chilischoten im heißen Öl anbraten, bis der Knoblauch leicht Farbe annimmt.
  3. Die Garnelen salzen und etwa 3 Minuten braten, bis sie schön rosa sind.
  4. Heiß servieren.

Tipp

GARUNGSZEIT: ca. 3 Minuten
BEILAGENEMPFEHLUNG: Rosmarinpolenta

  • Anzahl Zugriffe: 23050
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie würden Sie diese Garnelen servieren?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Knoblauchgarnelen

Ähnliche Rezepte

Kommentare30

Knoblauchgarnelen

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 28.06.2017 um 18:08 Uhr

    Auch auf dem Grill so köstlich!

    Antworten
  2. marwin
    marwin kommentierte am 29.12.2021 um 11:08 Uhr

    die schauen sehr gut aus

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 15.12.2015 um 23:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 24.09.2015 um 16:31 Uhr

    prima Rezept

    Antworten
  5. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 23.08.2015 um 18:43 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Knoblauchgarnelen