Kisir

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Tasse(n) Bulgur
  • 2 Tasse(n) Wasser
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Fleisch-Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Schote(n) Paprika (gewürfelt)
  • 10 cm Salatgurke (geschält, gewürfelt)
  • 1 TL Sumak
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Chiliflocken (gerieben)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikapaste
  • 1 EL Granatapfelsirup
  • 1/2 Zitrone (Saft daovn)
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Minze (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bulgur im Salzwasser 5 Minuten köcheln, 20 Minuten zugedeckt trocken ziehen lassen.
  2. Granatapfelsirup, Zitronensaft, Sumak, Kreuzkümmel,Tomatenmark, Paprikapüree und Öl gut miteinander verrühren.
  3. Das geschnittene Gemüse (Tomate, Frühlingszwiebel, Gurke, Tomate, Petersilie, Minze) mit dem Bulgur mischen und dann alles mit dem "Dressing" abschmecken.

Tipp

Der Kisir kann nach Belieben noch mit Fetakäse ergänzt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3144
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kisir

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kisir

  1. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 22.03.2021 um 15:14 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen