Champignonsoße mit Bandnudeln

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Champignonsoße mit Bandnudeln zuerst die Bandnudeln im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel kleinhacken, die Knoblauchzehen pressen und beide Zutaten in einer Pfanne mit Öl anschwitzen.
  2. Die Champignons putzen und in feine Scheiben hacheln. Diesen dann in die Pfanne geben und etwas dünsten lassen. Anschlisßend die Rama Cremé fine dazugeben und in einem Glas mit etwas Wasser die Maizena verquirlen und ebenfalls dazugeben.
  3. Gut umrühren und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen un zum Schluss Schnittlauch oder Petersilie klein gehackt dazugeben. Die Champignonsoße nun mit den Bandnudeln anrichten und servieren.

Tipp

Die Champignonsoße passt auch gut zu Spätzle. Wer keine Bandnudeln hat, kann natürlich auch andere Pastasorten verwenden. An Bandnudeln haftet die Sauce allerdings am besten.

  • Anzahl Zugriffe: 12695
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Champignonsoße mit Bandnudeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Champignonsoße mit Bandnudeln

  1. Zuckerkatze
    Zuckerkatze kommentierte am 10.01.2016 um 12:21 Uhr

    hatte keine Bandnudeln zuhause, daher mit Spaghettinudeln gemacht - kann mit jeder beliebigen Nudel gemacht werden.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Champignonsoße mit Bandnudeln