Kartoffelspalten mit Tomaten-Knoblauch Dip

Zutaten

Portionen: 4

Für die Kartoffelspalten:

Für den Tomaten-Knoblauch Dip:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kartoffelspalten mit Tomaten-Knoblauch Dip zuerst die Kartoffelspalten mit Tomaten-Knoblauch Dip Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke bzw. Würfel schneiden.
  2. Kartoffeln mit Öl vermischen und mit Salz würzen. Die Kartoffeln auf ein Blech legen und im Backofen bei 200 °C Heißluft ca. 30 Minuten garen lassen.
  3. Für den Tomaten-Knoblauch Dip Tomate und Knoblauch klein schneiden. Beides mit den pürierten Tomaten und dem Öl vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen und mit Petersilie dekorieren.
  4. Die Kartoffelspalten mit Tomaten-Knoblauch Dip anrichten und servieren.

Tipp

Nach Belieben kann man auch mehr oder weniger Chilipulver verwenden. Die Kartoffelspalten mit Tomaten-Knoblauch Dip passen gut als Beilage zu Gegrilltem oder können auch so als Hauptmahlzeit genossen werden. Dann evt. die Menge etwas erhöhen. Statt dem Tomaten-Knoblauch Dip passen auch andere Dips dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 1672
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffelspalten mit Tomaten-Knoblauch Dip

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kartoffelspalten mit Tomaten-Knoblauch Dip

  1. Merl
    Merl kommentierte am 22.03.2018 um 21:26 Uhr

    Unkompliziert & lecker!Ich liebe die gerösteten Kartoffeln, der gemüsig-tomatige Dip rundet alles gut ab.Der Knoblauch macht den Dip schon gut, aber mit etwas Chili ist es der Hit!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelspalten mit Tomaten-Knoblauch Dip