Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Mediterrane Hühnerkeulen

Zubereitung

  1. Für die mediterranen Hühnerkeulen eine Marinade aus Olivenöl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprikapulver, Thymian, Oregano und  Rosmarin zubereiten und die Hühnerkeulen damit bestreichen.
  2. Das Fleisch einige Stunden (am Besten über Nacht) ziehen lassen und ca. 1 Stunde bei 180°C im Backofen braten.
  3. In der Zwischenzeit die Kartoffeln waschen und in Scheiben von ca. ½ cm Dicke schneiden. Die Scheiben auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech auflegen, mit Olivenöl bepinseln und salzen.
  4. Die mediterranen Hühnerkeulen im Backrohr 45 Minuten bei 180° C backen.

Tipp

Zu den mediterranen Hühnerkeulen passt ein frischer Blattsalat oder saisonales Gemüse.

  • Anzahl Zugriffe: 7125
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Mediterrane Hühnerkeulen

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 18.03.2017 um 17:28 Uhr

    Knapp vor Ende schalte ich kurz den Grill dazu, dann wird die Haut richtig knusprig.

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 14.09.2015 um 14:54 Uhr

    g'schmackig

    Antworten
  3. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 02.09.2015 um 00:33 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  4. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 30.08.2015 um 18:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 23.08.2015 um 16:16 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mediterrane Hühnerkeulen