Indisches Festtags-Gemüsecurry

Anzahl Zugriffe: 6.877

Zutaten

Portionen: 8

  •   500 g Lotuswurzel
  • 300 g Kartoffeln
  •   600 g Gemüse (z. B. Karotten, Fisolen, Paprika, Melanzani, Kürbis)
  •   200 g Tomatenstücke (Dose)
  •   3 cm Ingwer (frisch)
  •   7 EL Ghee
  •   100 g Mehl
  •   3 Stk. Chilischoten
  •   10 Stk. Curryblätter
  •   1 TL Kurkuma
  • 1 Stk. Zitrone (Saft davon)
  •   1 EL Zuckerrübensirup
  •   3/4 TL Senfkörner (braun)
  •   3/4 TL Bockshornklee-Samen
  •   3/4 TL Kreuzkümmelsamen
  •   1/2 TL Asafötida

Zubereitung

  1. Für das indische Festtags-Gemüsecurry die Lotuswurzeln falls nötig schälen, waschen und ggfs. in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Falls sie bereits so vorbereitet sind auf jeden Fall noch einmal gut waschen, dann vierteln.
  2. Die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Das gewählte Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Ingwer schälen und in kleinste Würfelchen schneiden. Chilischoten waschen und in feine Ringe schneiden.
  3. 5 EL Ghee in einer Pfanne erhitzen und darin das Mehl unter ständigem Rühren auf mittlerer Flamme ca. 4 Minuten rösten bis es leicht braun wird und zu duften beginnt.
  4. 1 l Wasser hinzufügen und gut verrühren. Das geschnittene Gemüse, Lotoswurzeln, Tomaten, Kartoffeln sowie Ingwerwürfel, Chiliringe, Curryblätter, Kurkuma, Zitronensaft und Zuckerrübensirup hinzugeben, kräftig salzen und zugedeckt etwa 15-20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest ist.
  5. In einer anderen Pfanne das übrige Ghee erhitzen und darin die Senfkörner, Bockshornklee- und Kreuzkümmelsamen braten, bis sie zu knistern beginnen, dann Asafoetida hinzugeben und kurz durchrühren.
  6. Diese Gewürzmischung mit dem Ghee in die Gemüsepfanne geben und gut durchmischen. Das indische Festtags-Gemüsecurry anrichten und servieren.

Tipp

Zum indischen Festtags-Gemüsecurry passt Basmatireis und Naan-Brot.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Indisches Festtags-Gemüsecurry

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Indisches Festtags-Gemüsecurry“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Indisches Festtags-Gemüsecurry