Zwetschkenkernlikör

Zubereitung

  1. Für den Zwetschkenkernlikör die Zwetschkenkerne (sie werden NICHT angeknackt oder gestoßen!!!) in ein großes, weites Glas oder Flasche geben, Zucker und Korn hinzufügen.
  2. Das Gefäß verschließen und an einen warmen Ort stellen. Nach rund drei Monaten (rechtzeitig zu Weihnachten) abseihen und den Zwetschkenkernlikör in Flaschen füllen.

Tipp

Man benötigt so viele Kerne, wie randvoll in ein Gefäß, welches 500 ml fasst, hineinpassen.

Der Zwetschkenkernlikör schmeckt ähnlich wie Amaretto.

  • Anzahl Zugriffe: 2462
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Schenken Sie gerne Selbstgemachtes?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwetschkenkernlikör

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zwetschkenkernlikör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen