Hirschmedaillons mit Birne und rosa Pfeffer

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Williamsbirnen, reif
  • 100 ml Weißwein
  • 1 Prise Zimt
  • 4 Hirschmedaillons
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 TL Rosa Pfefferbeeren
  • 125 ml Portwein (rot)
  • 100 ml Wildfond
  • 1 TL Alter roter Balsamessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butterschmalz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für alle, die Erdbeeren lieben:
  2. Die Birnen abschälen und in Spalten schneiden. Weißwein, 1 Prise Zucker und Zimt aufwallen lassen und darin die Birnenspalten pochieren.
  3. Die Hirschmedaillons mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und in Butterschmalz von beiden Seiten braun rösten. Im Backrohr bei ca. 130 Grad noch 5-10 min nachgaren.
  4. Die Schalotte mit 1 Prise Zucker und rosa Pfeffer im Braten-Fond anschwitzen, mit Portwein und Wildfond aufgiessen, kurz kochen. Balsamessig dazugeben und nachwürzen. Die Birnenspalten vorsichtig unterziehen. Diese Mischung zum Fleisch zu Tisch bringen.
  5. ml

  • Anzahl Zugriffe: 1084
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hirschmedaillons mit Birne und rosa Pfeffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hirschmedaillons mit Birne und rosa Pfeffer