Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Magerer Frühlingskäse mit Kräutern

Zubereitung

  1. Für den mageren Frühlingskäse mit Kräutern die Kräuter fein hacken, Schnittlauch schneiden und mit Käse vermischen.
  2. Frühlingszwiebel fein schneiden und zum Käse geben.
  3. Mit Essig, Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer und etwas Bier vermengen, abschmecken und auf Brote streichen.

  • Anzahl Zugriffe: 11793
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Magerer Frühlingskäse mit Kräutern

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 06.06.2018 um 14:24 Uhr

    Wo krieg ich denn in Österreich Kochkäse her?

    Antworten
  2. oma62
    oma62 kommentierte am 29.03.2018 um 19:39 Uhr

    Super lecker. Habe einfach gefrorene Kräuter darunter gemischt.

    Antworten
  3. rittibub
    rittibub kommentierte am 21.02.2017 um 19:22 Uhr

    Ich nehme Lauch statt den Frühlingszwiebeln. Schmeckt interessant

    Antworten
  4. hertak
    hertak kommentierte am 14.12.2015 um 13:48 Uhr

    Schön schnell!!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Magerer Frühlingskäse mit Kräutern