Hascheehörnchen-Auflauf

Zutaten

Portionen: 6

  • 500 g Nudeln (Hörnchen)
  • 1,5 Becher Rahm
  • 400 g Faschiertes
  • 2 Stk. Zucchini (mittelgroß)
  • 1 Tasse(n) Cremechampignons
  • 1 Stk. Zwiebel (klein bis mittelgroß)
  • 2 Stk. Knobauchzehen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Hascheehörnchen-Auflauf Nudeln in kochendes Salzwasser geben, Kochdauer auf der Verpackung beachten, kalt abschrecken und beiseite stellen.
  2. Die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne mit ein wenig Öl anschwitzen. Die Champignons und die Zuchini klein schneiden und in die Pfanne zu den Zwiebeln geben und anbraten.
  3. Den Rahm dazu geben und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Majoran abschmecken. Dann die Knoblauchzehen schälen und in einer weiteren Pfanne zerdrücken. Das Faschierte dazugeben und abbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und italienischen Kräutern nach Belieben würzen.
  4. Die Nudeln mit dem gebratenen Gemüse und dem Faschierten vermengen.
  5. Den Hascheehörnchen-Auflauf in eine Auflaufform füllen, mit Reibkäse bestreuen und bei ca. 230°C (Grillen/Umluft) im Ofen überbacken.

Tipp

Zu dem Hascheehörnchen-Auflauf passt Salat sehr gut (z.B. Tomatensalat, grüner Salat).

  • Anzahl Zugriffe: 68480
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hascheehörnchen-Auflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare30

Hascheehörnchen-Auflauf

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 08.05.2018 um 07:06 Uhr

    Was sind Cremechampignons?

    Antworten
    • Thestral
      Thestral kommentierte am 08.11.2018 um 10:36 Uhr

      Auch als braune Champignons bekannt - schmecken ein wenig intensiver als die weißen Champignons :-)

      Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 07.05.2018 um 14:50 Uhr

    Das "bei ca. 230°C (Grillen/Umluft) im Ofen überbacken" macht noch lange keine Berechtigung für die Rezeptwelt "Grillen-Grillrezepte"!

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 08.05.2018 um 11:24 Uhr

      Liebe Illa, danke für den Hinweis. Wir haben die Themenwelt entfernt. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
  3. tatinka
    tatinka kommentierte am 25.09.2017 um 23:26 Uhr

    die Mengenangabe erscheinen mir erwas groß bemessen zu sein- hab mit nur 300g Nudeln gekocht und dennoch leicht 6 Portionen erhalten ;)

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hascheehörnchen-Auflauf