Makkaroniauflauf mit Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für den Makkaroniauflauf die Nudeln al dente kochen und abseihen.

Die Zucchini und Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Den Schafskäse ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Schlagobers, Salz, Pfeffer und Knoblauch vermischen.

Nudeln, Gemüse und Schlagobers gut vermischen.

In eine Auflaufform füllen, mit den Schafskäsewürfeln bestreuen und im Rohr bei 180° C ca. 10-15 Minuten backen bis sich eine braune Kruste gebildet hat.

Etwas auskühlen lassen und anschießend den Makkaroniauflauf in Stücke aufschneiden.

Tipp

Wer es gerne etwas schärfer mag, kann noch eine Chilischote in feine Streifen schneiden und hinzufügen.

Was denken Sie über das Rezept?
29 19 7

Kommentare57

Makkaroniauflauf mit Zucchini

  1. Anna_Delilah
    Anna_Delilah kommentierte am 09.03.2017 um 18:32 Uhr

    Sehr sehr lecker, Gemüse bleibt knackig. Leider fällt der fertige Auflauf auseinander, das mag ich persönlich nicht. Aber wird sicher wieder gekocht, allein weils so lecker ist.

    Antworten
  2. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 31.08.2016 um 18:44 Uhr

    Ich habe noch 1 rote Paprika und etwas Chili dazu gegeben, es hat ausgezeichnet geschmeckt!

    Antworten
  3. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 19.01.2016 um 19:58 Uhr

    Auberginen wären auch gut dazu

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 17.01.2016 um 14:20 Uhr

    Wie viele Portionen sind das?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 18.01.2016 um 15:29 Uhr

      Liebe Leila87, das Rezept reicht für 3 Personen. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche