Grießnockerln auf Steirische Art

Die Steirische Art Grießnockerl zu genießen. Gelingt einfach und schmeckt kernig!

Zubereitung

  1. Zunächst die Butter schaumig rühren und Ei sowie Grieß zugeben.
  2. Mit Salz sowie Muskatnuss abschmecken und kurz anziehen lassen.
  3. Mit einem Esslöffel aus der Masse Nockerln stechen und in heißem Wasser oder Suppe sanft gar ziehen lassen.

Tipp

Anstatt mit Grieß kann man diese Nockerln auch mit Polenta (Maisgrieß) zubereiten. Polentanockerln müssen allerdings wesentlich länger ziehen und auch garen (jeweils ca. 30-45 Minuten).

  • Anzahl Zugriffe: 41118
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grießnockerln auf Steirische Art

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Grießnockerln auf Steirische Art

  1. Cafetante
    Cafetante kommentierte am 26.10.2019 um 20:01 Uhr

    Richtig steirisch werden diese Grießnockerl, wenn man in den Teig noch 3 Esslöffel gehackte Kürbiskerne gibt. Alternativ kann man auch einen Teil der Butter durch steirisches Kürbis-Kernöl ersetzen (30 gr Butter, 30 ml Kernöl)

    Antworten
  2. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 25.03.2015 um 16:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 15.06.2014 um 07:56 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grießnockerln auf Steirische Art